Menu

SV feierte in Rutesheim!

Jugend besuchte deutsche Partnerstadt!

Letztes Wochenende (7. - 10. Juli) machte sich eine ca. 40-köpfige SV-Delegation (2 Jugendteams, Betreuer, SV-Mitglieder) auf den Weg, um am Stadtfest der Scheibbser Partnerstadt Rutesheim teilzunehmen.

  Letzten Freitag nahmen die U12-, sowie die U16-Mannschaft, ein Betreuerteam und noch einige Mitglieder der SV-Familie die Einladung an, am Stadtfest der Partnerstadt Rutesheim teilzunehmen. Erwähnenswert ist hier sicherlich, dass der Event nur durch die mittlerweile intensive Freundschaft der Jugendleiter Markus Scheu (Rutesheim) und Roman Zehetner zustandekam. Bei den kurzen Reden im Zuge der Überreichung unserer Gastgeschenke wiederholten beide "Jugendchefs" dass ihnen der Kontakt ins jeweilige Nachbarland sehr wichtig sei - weitere Treffen werden also folgen.

Zum Programm:
Am Freitag Nachmittag angekommen ging es - wie konnte es anders sein - gleich zur Sportanlage der Rutesheimer SKV um ein bisschen zu trainieren.
Samstag Vormittag gab es eine Interessante Führung in der Bibliothek der Stadt Rutesheim, nach dem gemeinsamen Mittagessen im Festzelt nahm die U16-Mannschaft des SV am "Menschenkicker-Turnier" teil - der Turniererfolg konnte verzeichnet werden! (Beweisurkunde siehe Fotogalerie)
Am Sonntag wurde vormittags ein Freundschaftsspiel zwischen den Jugendmannschaften der Scheibbser und der gleichaltrigen Rutesheimer abgehalten, nach dem Essen folgte der nächste Programmpunkt: Eine unglaubliche Parade aller Vereine die mit Rutesheim in Verbindung stehen.

Am Montag wurde traurigen Herzens die Heimreise angetreten - tolle Erinnerungen konnten allerdings gesammelt werden und die kann einem bekanntlich keiner nehmen.
Der SV Raika Scheibbs bedankt sich sehr sehr herzlich beim Rutesheimer SKV für die unglaublich tolle Bewirtung, Unterbringung und Organisation - es war ein gelungenes Wochenende durch und durch!!!
Unbedingt die Fotogalerie durchsehen!!!
Mehr in dieser Kategorie: « Wienausflug U8+ U12
Nach oben